Corona geht uns alle an und die meisten von uns gehören zur „Hochrisikogruppe“. Daher möchten wir Dich daran erinnern, dass frau

–          eine Vorsorgevollmacht,

–          eine Patientenverfügung,

–          eine Betreuungsverfügung,

–          und ein Testament haben sollte.

Im Anhang haben wir Dir zwei ausfüllbare Vorlagen eingefügt, die uns “Geld & Rosen” freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

Falls Du bei einer Erkrankung an Corona bestimmte Behandlungen ablehnen solltest und kein Versuch unternommen werden soll, Dich zu heilen, musst Du das extra eintragen. Das kannst Du auch handschriftlich vornehmen.

Betreuungsverfuegung_Vorlage

Vorsorgevollmacht_Vorlage

Weitere Informationen und Vorlagen auf der Seite des Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherinnenschutz unter: https://www.bmjv.de/DE/Themen/VorsorgeUndPatientenrechte/Vorsorge